Europa

'Über Portofino und Paraggi Beach'

Über Portofino und Paraggi Beach Chic Portofino ist eines der exklusivsten Resorts in Italien - und zwar in Europa. Dieses einst unzugängliche Fischerdorf zieht seit dem späten 19. Jahrhundert Besucher an. In den 1950er Jahren war es ein beliebter Treffpunkt des internationalen Jetsets und alle vom Duke of Windsor bis Frank Sinatra und Brigitte Bardot kamen hierher.

'Über die Strände von Rimini'

Über die Strände von Rimini Rimini ist Italiens führender Partyspot, ein seit langem etablierter Badeort, der seit 1843 Urlauber anzieht. Mit endlosen Sandstränden, einem eleganten Yachthafen und fast 500 Bars ist Rimini für jeden geeignet, der einen lebhaften Urlaub am Meer in der Sonne verbringen möchte.

'Über die Strände von Taormina'

Über die Strände von Taormina Taormina ist Siziliens berühmtester, gehobener und teurer Ferienort, und es ist alles (oder zumindest hauptsächlich) zu seiner fabelhaften Lage hoch oben auf Monte Tauro. Das schöne alte griechische Amphitheater der Stadt bietet vielleicht die eindrucksvollste Landschaft Siziliens mit dem strahlend blauen Meer und der Küste unten und dem majestätischen Ätna, der den Horizont des Landes dominiert.

'Über Sorrento Strände'

Über Sorrento Strände Das beeindruckende Sorrento ist eines der traditionsreichsten italienischen Resorts: entspannt, malerisch und sonnig. Seine Lage an einem der schönsten Abschnitte der italienischen Küste hat es bei den Italienern schon lange beliebt gemacht. Sorrento hat Dichter und Maler seit Jahrhunderten inspiriert - und Byron, Keats und Dickens kamen alle als Teil der Grand Tour hierher.

'Über die Strände der Äolischen Inseln'

Über die Strände der Äolischen Inseln Benannt nach Aeolus, dem griechischen Gott der Winde, sind die Äolischen Inseln eines der am besten gehüteten Geheimnisse Italiens. Die Gruppe besteht aus sieben vulkanischen Inseln im Tyrrhenischen Meer: Lipari, Panarea, Stromboli, Vulcano, Salina, Filicudi und Alicudi.

'Über Estoril Strände'

Über Estoril Strände Wenn Sie nach einem gehobenen Urlaub suchen, dann wird Estoril mit seinen goldenen Sandstränden, den luxuriösen Hotels, dem ATP-Tennisturnier, der Rennstrecke, einem der größten Casinos Europas und der Nähe zu acht Golfplätzen, nicht enttäuschen .

'Über Cefalù Strand'

Über Cefalù Strand Obwohl die Touristen immer mehr vom Charme des schönen Sandstrandes zu träumen scheinen, scheint Cefalù noch immer ein vergessenes Juwel an der Nordküste Siziliens zu sein. Ein altes Fischerdorf mit engen, gewundenen Gassen aus dem Mittelalter und einer prächtigen Kathedrale aus dem 12.

'Über Amalfi Strände'

Über Amalfi Strände Historisch und stilvoll, Amalfi ist einer der beliebtesten Ferienorte in Italien und bietet eine gute Balance zwischen Städtereise und Küstenurlaub. Es war einst eine unabhängige Seerepublik, die mit Pisa, Genua und Venedig konkurrierte und das historische Herz der Stadt hat viele stimmungsvolle Attraktionen.

'Über die Strände von Isle of Ischia'

Über die Strände von Isle of Ischia Weniger glamourös (und weniger teuer) als sein Nachbar Capri, ist Ischia die größte Insel in der Bucht von Neapel. Die schroffen Berghänge Ischias sind ein erloschener Vulkan, bedeckt mit Kiefern- und Kastanienwäldern und duftendem mediterranen Buschwerk.

'Über Alghero Strände'

Über Alghero Strände Alghero ist einer der beliebtesten Ferienorte Sardiniens und hat dennoch den Charme und die Atmosphäre eines funktionierenden Fischerdorfes. Es ist für jeden Geschmack etwas zu bieten, mit kulturellen Sehenswürdigkeiten und vielen Annehmlichkeiten. Es ist weniger schillernd als die geschäftige Costa Smeralda an der Nordküste der Insel, hat aber viel zu bieten für diejenigen, die Sonne, Sand und Meer wollen - mit sauberen Stränden